CAMMP ist neues Schülerlabor an der RWTH Aachen

01.07.2013
 

Das Schülerlabor CAMMP (Computational and Mathematical Modeling Program) wurde in die Education Labs der RWTH Aachen aufgenommen.

Schülerinnen und Schüler sollen die Grundlagen der mathematischen Modellierung anhand von praktischen Beispielen zu erlernen. Im Rahmen verschiedener Veranstaltungsformate steigen die Schülerinnen und Schüler aktiv in das Problemlösen mit Hilfe von mathematischer Modellierung und Computereinsatz ein. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten an der Lösung herausfordernder realer Probleme und benutzen dafür mathematische Methoden und Computersimulationen.

 

Externe Links